Glasfeuer - Gemütlichkeit für Zuhause

Mittwoch, 02. Dezember 2015

Glasfeuer - Gemütlichkeit für Zuhause

Das Feuer begleitet den Menschen schon seit tausenden von Jahren. Vielleicht ist es auch diese lange Beziehung, die uns mit einem Kaminfeuer eine heimelig-gemütliche  Atomsphäre verbinden lässt. Doch auch ohne Kamin kann man sich diese gemütliche Atmosphäre nach Hause holen, mit Hilfe von Glasfeuern.

Die Nutzung und Beherrschung des Feuers war ein wesentlicher Faktor bei der Entwicklung des Menschen. Spätestens seit dem Jungpaläolithikum, also dem jüngeren Abschnitt der Altsteinzeit (40.000 - 9700 v. Chr.), war es teil aller Zivilisationen.

Der Grund dafür ist ein einfacher, bot die Beherrschung des Feuers doch viele Vorteile: Durch Erhitzung konnte Nahrung enzymatisch aufgeschlossen werden, wodurch sie leichter verdaubar war. Außerdem konnte sie durch Räuchern länger haltbar gemacht werden und das Erhitzen führte dazu, dass Parasiten, Bakterien und Viren abgetötet wurden. Feuer bot gleichzeitig Licht und Wärme und schützte auch vor Raubtieren und Insekten. Außerdem konnten damit Holz und Stein gehärtet und in späteren Zeiten Keramik gebrannt und verschiedene Erze eingeschmolzen werden.

Feuer hatte und hat auch religiöse und mythische Bedeutung. Man denke nur an den Phönix, den Vogel, der verbrennt und aus seiner eigenen Asche wieder aufersteht, oder den brennenden Busch der Bibel, um nur zwei von unzähligen Beispielen zu nennen.

Damit Feuer entsteht, müssen drei Faktoren zusammenpassen: Es müssen sowohl Brennstoff als auch Sauerstoff und Hitze vorhanden sein. Betrachtet man das Phänomen Feuer chemisch, so stellt es eine Oxidationsreaktion mit Flammenerscheinung dar. Feuer gibt dabei mehr Energie durch Wärme an die Umgebung ab, als für das Entzünden benötigt wird. Es handelt sich also um eine exotherme Reaktion.

Heute wird Feuer in zwei große Kategorien eingeteilt, in Zweck- bzw. Nutzfeuer und in Schadfeuer. Bei einem Zweckfeuer handelt es sich um ein absichtlich entfachtes und kontrolliertes Feuer, das einem bestimmten Zweck gewidmet ist. So erzeugt ein Lagerfeuer nicht nur Licht, sondern auch wohlige Wärme und sorgt für Gemütlichkeit.

Möchten also auch Sie eine gemütlich-heimelige Atomsphäre in Ihrem Heim schaffen? Dann schauen Sie sich unser Angebot an verschiedenen geruchs- und rauchfreien Glasfeuermodellen von JONA Fire Germany an. Durch die hochwertige Verarbeitung ist eine sichere Anwendung garantiert. Hier geht es zu unserer Auswahl.